trawa beim Impact Festival in Offenbach: Grüner Industriestrom und PPAs für den Mittelstand

Robert Quick

|

October 19, 2023

Blog post main image

Wir freuen uns, unsere Teilnahme am diesjährigen Impact Festival in Offenbach anzukündigen, bei dem unser Energy-as-a-Service Start-up, trawa (Stand N33), unteranderem auch eine Veranstaltung durchführen wird. Das Festival, das vom 13. bis 15. September stattfindet, bietet eine einzigartige Plattform für Innovationen im Nachhaltigkeitssektor und bringt Fachleute aus der ganzen Welt zusammen. In diesem Blogbeitrag werden wir Ihnen einen Überblick über unsere Teilnahme geben, insbesondere in Bezug auf die Themen Grünstrom, Industriestrom, Stromeinkauf, Power Purchase Agreements, Stromanbieter und Strompreise. Darüber hinaus möchten wir Sie auf einen Vortrag unseres Geschäftsführers, David Budde, hinweisen, der am 13. September um 16:20 Uhr im Raum Masterclass Two stattfinden wird.

Klarer Fokus auf Grünstrom und Nachhaltigkeit:

Trawa setzt sich für eine nachhaltige Zukunft ein, indem wir Unternehmen dabei unterstützen, auf Grünstrom umzusteigen. Grünstrom ist eine umweltfreundliche Option, die erneuerbare Energiequellen wie Sonne, Wind und Wasserkraft nutzt. Diese saubere Energie hilft Unternehmen, ihren CO2-Fußabdruck zu reduzieren und gleichzeitig ihren Beitrag zum Umweltschutz zu leisten.

Spezialisten für Industriestrom und Stromeinkauf:

Unsere Experten bei Trawa verstehen die Herausforderungen, vor denen Unternehmen bei der Beschaffung von Industriestrom stehen. Wir bieten maßgeschneiderte Lösungen für den Stromeinkauf an, die Unternehmen dabei unterstützen, ihre Energiekosten zu senken und ihre Betriebsabläufe zu optimieren. Mit unserer langjährigen Erfahrung im Energiesektor sind wir der ideale Partner für Ihr Unternehmen.

Der Vorteil von Power Purchase Agreements (PPAs) im Stromeinkauf:

Ein wichtiger Aspekt unseres Angebots sind Power Purchase Agreements. Diese Vereinbarungen ermöglichen es Unternehmen, erneuerbare Energie direkt von Anbietern zu beziehen. PPAs bieten nicht nur langfristige Preisstabilität, sondern ermöglichen es Unternehmen auch, ihren Energiebedarf aus nachhaltigen Quellen zu decken.

Stromanbieter und Strompreise:

Trawa zeichnet sich durch eine individuelle Herangehensweise aus, bei der wir für jeden Kunden ein maßgeschneidertes Angebot aus verschiedenen Stromprodukten zusammenstellen. Durch diese maßgeschneiderte Lösung schaffen wir einen klaren Preisvorteil gegenüber anderen Stromanbietern. Unser Team verhandelt dabei im Namen unserer Kunden, um die besten Preise und Vertragsbedingungen zu erzielen. So können Sie sicher sein, dass Ihr Unternehmen keine überhöhten Energiekosten tragen muss und gleichzeitig von kosteneffizienten und nachhaltigen Energielösungen profitiert.

Vortrag von David Budde:

Wir laden Sie herzlich ein, am 13. September um 16:20 Uhr im Raum Masterclass Two an unserem Vortrag teilzunehmen. Unter dem Thema "Direktstromlieferverträge für den Mittelstand - Wie Unternehmen mit einer strukturierten Strombeschaffung gleichzeitig Kosten und CO2 im Stromeinkauf sparen können" wird unser Geschäftsführer, David Budde, wertvolle Einblicke in die Welt der Energiebeschaffung für den Mittelstand bieten. Erfahren Sie, wie Ihr Unternehmen von effizienten Stromlieferverträgen profitieren kann, die Kosten senken und die Umweltauswirkungen minimieren.

Das Impact Festival in Offenbach wird eine spannende Gelegenheit sein, Trawa und unsere Dienstleistungen im Bereich Grünstrom, Industriestrom, Stromeinkauf, Power Purchase Agreements, Stromanbieter und Strompreise näher kennenzulernen. Besuchen Sie unseren Stand und verpassen Sie nicht den inspirierenden Vortrag von David Budde. Wir freuen uns darauf, Sie dort zu sehen und Ihr Unternehmen auf dem Weg zu einer nachhaltigen und kosteneffizienten Energieversorgung zu begleiten.